Archiv des Autors: Fleck

Hannah Arendt – Denken und Leidenschaft (Portrait)

Veröffentlicht unter Denken, Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft | Schreib einen Kommentar

Jede Intelligenz hat ihre natürliche Lebenskurve (Howard Gardner)

Visuell-räumliche Standardtests zeigen bei normalen Erwachsenen mit zunehmendem Alter einen so auffälligen Leistungsabfall, dass man schon vermutete, die rechte Hemisphäre altere schneller. Zugleich schneiden Personen mit hoch entwickelten räumlichen Fähigkeiten bis an ihr Lebensende sehr gut ab. Nach meiner Meinung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft | Schreib einen Kommentar

Max Weber und sein Bruder Alfred: Konkurrenten in Wissenschaft und Liebe

Veröffentlicht unter Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft, Soziologie, Wissenschaftsgeschichte | Schreib einen Kommentar

Akzeptiert ihr das Schlachthaus – oder lehnt ihr es ab?

Akzeptiert ihr das Schlachthaus oder lehnt ihr es ab? Haltet ihr die Intensivzucht von Schlachttieren, die Techniken ihrer Mästung, die Züchtung von Versuchstieren, die medizinischen Experimente am lebenden Tier, die Akkordschlachtungen, die ganze auf dem Leiden und der Vernichtung von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft | Schreib einen Kommentar

Tag- und Nachtwissenschaft (Francois Jacob)

Die Tagwissenschaft ist ein denkerischer Versuch, bei dem die Beweisschritte wie ein Räderwerk ineinandergreifen und die Erkenntnisse die Kraft der Gewissheit haben. Solche majestätische Lehrgebäude sind bewundernswert wie ein Bild Leonardos oder eine Fuge Bachs. Man ergeht sich darin wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denken, Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft, Wissenschaftstheorie | Schreib einen Kommentar

Unser geheimer 6. Sinn – Propriozetpion | Doku |ARTE

Veröffentlicht unter Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft | Schreib einen Kommentar

Einige interessante Beiträge der letzten Zeit aus Philosophie und Wissenschaft #38

Von Ralf Keuper Erneut eine kurze Aufstellung von Beiträgen aus den Bereichen Philosophie und Wissenschaft, die mir in den vergangenen Tagen/Wochen aufgefallen sind: Das Buch “Philosophie der Mode” erscheint (am 5.4.1905) Philosoph Julian Nida-Rümelin–«Die Corona-Krise kann die Demokratie stärken» Conway’s … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft | Schreib einen Kommentar

Die Revolution des Spießbürgertums

Das Spießertum ist mithin, und es soll zum wiederholten Male gesagt werden, eine ins uns lauernde Bequemlichkeit, der Verantwortung auszuweichen, den Verstand zu leugnen, die hedonistische Lust über die Arbeit an der Zukunft zu stellen, vor allem aber, in einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft | Schreib einen Kommentar

Lob der Redundanz

Von Ralf Keuper Redundanz hat in einer auf Effizienz getrimmten Gesellschaft und Wirtschaft den Rang eines – bestenfalls – nötigen Übels. Dabei ist die Stabilität sozialer, technischer, ökologischer und wirtschaftlicher Systeme auf Redundanz angewiesen. Die Sicht des Bundesamts für Sicherheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft | Schreib einen Kommentar

Bertelsmann-Stiftung wegen Krankenhaus-Studie erneut in der Kritik

Von Ralf Keuper Als die Bertelsmann-Stiftung im vergangenen Jahr eine Studie veröffentlichte, in der die Schließung jedes zweiten Krankenhauses in Deutschland empfohlen wurde, war das Echo schon damals geteilt. Der Vorsitzende der Ärztevereinigung Marburger Bund wandte dagegen ein, Krankenhäuser seien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft | Schreib einen Kommentar