Archiv der Kategorie: Denken

Es kommt nicht darauf an, einen bestimmten «Denkstil» zu fordern (Dietrich Dörner)

Es kommt nicht darauf an, einen bestimmten «Denkstil» zu fordern. Ich hoffe, hinlänglich klar gemacht zu haben, dass man das, was oftmals pauschal «vernetztes Denken» oder «systemisches Denken» genannt wird, nicht als eine Einheit, als eine bestimmte isolierte Fähigkeit betrachten

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Denken | Schreib einen Kommentar

Hans Albert – Das Münchhausen-Trilemma

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denken, Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft, Wissenschaftstheorie | Schreib einen Kommentar

Dialogic: Rationale Argumente und Sachlichkeit gegen Personenkult und Genieverehrung

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ästhetik und Kunst, Denken, Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft, Wissenschaftsgeschichte | Schreib einen Kommentar

Die Ideen der Aufklärung stießen auf den Widerstand nicht nur der katholischen, sondern auch der protestantischen Orthodoxie

Was allerdings die weit verbreitete Auffassung angeht, die im protestantischen Denken vollzogene Akzentuierung der Bibel und des individuellen Gewissens habe unmittelbar befreiende Wirkung für die Gesellschaft gehabt, so müssen dagegen heute starke Bedenken geltend gemacht werden. Reformation und Gegenreformation haben

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Denken, Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft, Wissenschaftstheorie | Schreib einen Kommentar

Kriminalistische Denklehre

Wenn man einen Tatbestand vorliegen hat, der verschiedene Deutungen zulässt, so scheide man diese Deutungen erst einmal in Möglichkeiten und Unmöglichkeiten. Dies bedingt an sich schon eine sehr scharfe und genaue Prüfung der allgemeinen und besonderen technischen Möglichkeiten. Ist dies

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Denken, Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft | Schreib einen Kommentar

Bonhoeffers Theorie der Dummheit

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denken, Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft, Politik und Wirtschaft | Schreib einen Kommentar

Kurt Gödel und die Grenzen der Erkenntnis

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denken, Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft, Wissenschaftsgeschichte, Wissenschaftstheorie | Schreib einen Kommentar

100 Jahre Hans Albert: Der Online-Festakt zum Geburtstag (komplett)

Weitere Informationen:

Wie erkenne ich meine blinden Flecken?

Ein antiautoritärer Freigeist ohne Standesdünkel

Hans Albert zum 100. Geburtstag: Unser Wissen bleibt unsicher

Die Giordano-Bruno-Stiftung (GBS): nur wirr oder gar gefährlich?Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denken, Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft | Schreib einen Kommentar

Was wollte Schopenhauer?

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denken, Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft | Schreib einen Kommentar

Gefühle als Atmosphären (Hermann Schmitz)

Meine These, dass Gefühle nicht private Zustände seelischer Innenwelten, sondern räumlich ausgedehnte Atmosphären sind und das Fühlen im Sinne affektiven Betroffenseins von Gefühlen in leiblich spürbarem Hineingeraten in den Bann solcher Atmosphären besteht, habe ich oft erläutert und begründet. Namentlich

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Ästhetik und Kunst, Denken, Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft | Schreib einen Kommentar