Schlagwort-Archive: Jean Paul

Lasse sich doch kein Dichter in einer Hauptstadt gebären und erziehen … (Jean Paul)

Lasse sich doch kein Dichter in einer Hauptstadt gebären und erziehen, sondern womöglich in einem Dorfe, höchstens in einem Städtchen. Die Überfülle und die Überreize einer großen Stadt sind für die erregbare schwache Kinderseele ein Essen an einem Nachtisch und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ästhetik und Kunst | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Jean Paul über knechtische Maschinen und freie Geister

Aber so sind die Menschen durch alle Ämter hinauf; sie haben keine Lust, knechtische Maschinen zu freien Geistern zu machen und dadurch ihre Schöpf-, Herrsch- und Schaffkraft zu zeigen, sondern sie glauben diese umgekehrt zu erweisen, wenn sie an ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ästhetik und Kunst | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar