Schlagwort-Archive: Feuerbach

Kein Denken ist ohne Selbstbewusstsein und kein Selbstbewusstsein ist ohne Denken (Ludwig Feuerbach)

Kein Denken ist ohne Selbstbewusstsein und kein Selbstbewusstsein ist ohne Denken. Was aber nicht ohne ein anderes da ist und sein kann, was es ist, hat, so eng und unauflöslich es auch mit diesem andern verbunden ist, seinen Ort im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denken | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Vom wahren Begriff des Denkens (Ludwig Feuerbach)

Vom wahren Begriff des Denkens weichen die also ab, die die menschliche Sprache für eine Erfindung halten, die uns ermöglichen soll, unsere Gedanken gemeinschaftlich zu machen. Aber die Sache verhält sich bei weitem anders, denn nicht durch seine Mitteilung wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denken | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Ludwig Feuerbach – Der Philosoph, der die Menschen liebte

Von Ralf KeuperDer hörenswerte Beitrag Ludwig Feuerbach – Der Philosoph, der die Menschen liebte des BR stellt einen Denker vor, der sich der Demokratie und dem Humanismus verpflichtet fühlte. Ludwig Feuerbach, politisch den Sozialdemokraten nahestehend,  polemisierte gegen Religion und Gottesglauben. Gott ist für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar