Archiv des Autors: Fleck

Man sollte sich bei jeder Statistik die Frage stellen: Welches Interesse steckt dahinter – und ist sie in diese Richtung schöngefärbt?! (Gerd Bosbach)

Man sollte sich bei jeder Statistik die Frage stellen: Welches Interesse steckt dahinter – und ist sie in diese Richtung schöngefärbt?! Das ist das Einfachste, was man machen kann. Wenn eine Statistik in einer Grafik ausgedrückt ist, bitte kein schneller … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denken, Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Erziehung zu selbständigem Denken (Albert Einstein)

Es ist nicht genug, den Menschen ein Spezialfach zu lehren. Dadurch wird er zwar zu einer Art benutzbarer Maschine, aber nicht zu einer vollwertigen Persönlichkeit. Es kommt darauf an, dass er lebendiges Gefühl dafür bekommt, was zu erstreben wert ist. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denken, Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Harald Lesch fordert Konsequenzen aus dem Wissen um den Klimawandel zu ziehen

Veröffentlicht unter Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft, Politik und Wirtschaft | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Science & Pseudoscience (Lakatos in 1973)

Veröffentlicht unter Denken, Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Zeichnen als Erkenntnis

Es geht im Wesentlichen um die Frage, ob der Tätigkeit des zeichnerischen Entwerfens eine spezifische Erkenntnisform inhärent ist, oder ob diese Tätigkeit auf ein Feld an (Körper)Techniken zurückgeführt werden kann, wo unterschiedliche Wissensformen wirken. Eine nicht unbedeutende Rolle spielt dabei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denken, Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Lob des Laien (Erwin Chargaff)

Es ist seltsam, aber die meisten Leute, die die Welt zwecks Ausübung der Weisheit engagiert hat, also die Philosophen vom Fach, machen auf mich keineswegs den Eindruck besonderer Weisheit. Ihr Name verkündet zwar, dass sie Weisheit lieben, aber ist das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denken, Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Am Rande der Erkenntnis (Norbert Lossau)

Im modernen Bewusstsein ist fast völlig verdrängt, dass auch unsere ach so leistungsfähige Wissenschaft immer nur auf einer kleinen “Eisscholle der Erkenntnis” treibt, die nirgendwo so recht verankert ist. Diese ist zwar immer schneller gewachsen, und innerhalb ihrer engen Grenzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft, Wissenschaftsgeschichte, Wissenschaftstheorie | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Alain Badiou: Raus aus der Komfortzone! (Sternstunde Philosophie)

Veröffentlicht unter Denken, Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Das philosophische Denken (Albert Einstein)

.. die in unserem Denken und in unseren sprachlichen Äußerungen auftretenden Begriffe sind alle – logisch betrachtet – freie Schöpfungen des Denkens und können nicht aus den Sinnen-Erlebnissen induktiv gewonnen werden. Dies ist nur deshalb nicht so leicht zu bemerken, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denken | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Die “unscharfe” Logik – Fuzzy Logic

Wer die Anfänge der Entwicklung sucht, muss in das Jahr 1964 zurückgehen, als Lotfi Zadeh den Namen Fuzzy Logic in die mathematische Diskussion einbrachte – ein Name, der ebenso auffällig wie mißverständlich ist. Fuzzy Logic ist nicht etwa eine “unscharfe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denken, Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar