Archiv des Autors: Fleck

Goodness of Fit (Christopher Alexander)

In the case of a real design problem, even our conviction that there is such thing as fit to be achieved is curiously flimsy and insubstantial. We are searching for some kind of harmony between two intangibles: a form which … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ästhetik und Kunst, Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Es kann keine reine Wahrnehmung und keine reinen Daten geben (Karl R. Popper)

Die klassische Erkenntnistheorie, die unsere Sinneswahrnehmungen als “gegeben” nimmt, als “Daten”, aus denen unsere Theorien durch einen Induktionsvorgang zu konstruieren sind, kann nur als vordarwinistisch gekennzeichnet werden. Sie übersieht, dass die angeblichen Daten in Wirklichkeit Anpassungsreaktionen und daher Interpretationen sind, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denken, Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft, Wissenschaftstheorie | Hinterlasse einen Kommentar

Die Landtage waren das Forum und die Schule des deutschen Liberalismus (Thomas Nipperdey)

Die Landtage waren das Forum und die Schule des deutschen Liberalismus; in ihnen haben sich Programm und Argumentation der Liberalen allmählich konkretisiert, haben sich Richtungen und Flügel ausdifferenziert, ist der Liberalismus aus einer Idee zur Partei und über die öffentliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichtswissenschaften, Politik und Wirtschaft | Hinterlasse einen Kommentar

How not to be ignorant about the world (Hans Rosling)

Weitere Informationen: Hans Rosling: Der Regisseur der Zahlen

Veröffentlicht unter Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Swarm Intelligence via the Internet of Things and the Phenomenological Turn

Considering the current advancements in biometric sensors and other related technologies, as well as the use of bio-inspired models for AI improvements, we can infer that the swarm intelligence paradigm can be implemented in human daily spheres through the connectivity … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft, Politik und Wirtschaft, Technikphilosohie | Hinterlasse einen Kommentar

“Des Menschen wahre Wahrheit”: Golo Mann im Interview

Veröffentlicht unter Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft, Geschichtswissenschaften | Hinterlasse einen Kommentar

“Digitales Wissen, Daten und Überwachung” von Thomas Christian Bächle

Von Ralf Keuper Sprechen Daten für sich, wie neutral sind Algorithmen, reichen Korrelationen aus, um zu validen Schlussfolgerungen zu gelangen? Diese Fragen sowie weitere greift Thomas Bächle in seinem Buch Digitales Wissen, Daten und Überwachung auf. In den letzten Jahren konnte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ästhetik und Kunst, Denken, Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft, Hirnforschung, Politik und Wirtschaft, Technikphilosohie, Wissenschaftstheorie | Hinterlasse einen Kommentar

Wittgenstein, Neurath und Tarski über Wahrheit

Mit Wittgenstein (gemeint ist hier der frühe Wittgenstein des Tractatus), Neurath und Tarski werden gemeinhin drei verschiedene Wahrheitsbegriffe in Verbindung gebracht: mit Wittgenstein der korrespondenztheoretische, mit Neurath der kohärenztheoretische und mit Tarski schließlich der semantische Wahrheitsbegriff. Ich will im folgenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft, Wissenschaftstheorie | Hinterlasse einen Kommentar

Philosophie heute – Die Innenseite des Glücks – Robert Spaemann 1992

Veröffentlicht unter Denken, Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Künstliche Intelligenz: Overhyped oder unterschätzt? (Wolfgang Wahlster)

Veröffentlicht unter Denken, Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft, Politik und Wirtschaft | Hinterlasse einen Kommentar