Archiv des Autors: Fleck

Leonard Nelson – Macht und Ohnmacht der Vernunft

Veröffentlicht unter Denken, Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Befehl und Masse (Elias Canetti)

Ein Befehl an viele hat .. einen ganz eigenen Charakter. Er bezweckt, aus den vielen eine Masse zu machen, und soweit ihm das gelingt, weckt er keine Angst. Das Schlagwort des Redners, das den versammelten Menschen eine Richtung aufzwingt, hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Andreas Urs Sommer: Philosophische Flaschenpost – Nietzsche und tanzende Sterne (DLF Kultur)

Veröffentlicht unter Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Der Stolz, der Wert auf persönliche Überprüfung legt …

Zu dem Zeitpunkt, an dem die Fassungskraft des einzelnen gegenüber dem Wissensgut des Menschengeschlechts in seiner Gesamtheit immer mehr nachließ, wurde der Mensch auch immer empfänglicher für den dauernden Druck, den das Gesamte auf ihn ausübte: Wie ein Seismograph vermerkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ästhetik und Kunst, Denken | Hinterlasse einen Kommentar

Loriot Weihnachten bei Familie Hoppenstedt

Veröffentlicht unter Sonstiges | Hinterlasse einen Kommentar

Sören Kierkegaard – Was es heißt, ein Selbst zu sein (Radio Feature)

Veröffentlicht unter Denken, Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Einige interessante Beiträge der letzten Zeit aus Philosophie und Wissenschaft #37

Von Ralf Keuper Erneut eine kurze Aufstellung von Beiträgen aus den Bereichen Philosophie und Wissenschaft, die mir in den vergangenen Tagen/Wochen aufgefallen sind: Lob dem Zweifel. Literaturwissenschaftlerin Siri Hustvedt setzt sich mit der Philosophie des Geistes auseinander. „Philosophie der Digitalisierung“ Software … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Betrug statt Wissenschaft – Wenn Forscher schummeln | Quarks

Veröffentlicht unter Politik und Wirtschaft, Wissenschaftsmanagement | Hinterlasse einen Kommentar

Weil die kulturellen Kompetenzen innerhalb von sozialen Feldern erworben werden … (Pierre Bourdieu)

Weil die kulturellen Kompetenzen innerhalb von sozialen Feldern erworben werden, die zugleich als Märkte fungieren und ihnen einen Preis zuteilen, bleiben sie abhängig von diesem Markt; deswegen geht es bei allen Auseinandersetzungen über kulturelle und Bildungsfragen darum, den Absolventen einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft, Soziologie | Hinterlasse einen Kommentar

Delacroix and the Rise of Modern Art: Julian Bell at the National Gallery

Veröffentlicht unter Ästhetik und Kunst | Hinterlasse einen Kommentar