Archiv der Kategorie: Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft

Die Zukunft kann nicht aus der Vergangenheit extrapoliert werden (Arnold Toynbee)

Die Zukunft ist dunkel, ihre Möglichkeiten sind unendlich, und deshalb kann sie nicht aus der Vergangenheit extrapoliert werden. Zweifellos kann alles, was in der Vergangenheit geschah, wiederkehren, wenn die Bedingungen die gleichen bleiben. Aber vergangenes Geschehen muss sich nicht wiederholen; … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft, Geschichtswissenschaften | Hinterlasse einen Kommentar

Der kluge Bauch – Unser zweites Gehirn | Doku |ARTE

Veröffentlicht unter Denken, Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Paul von Hindenburg: Herrschaft zwischen Hohenzollern und Hitler – Gespräch mit Wolfram Pyta

Veröffentlicht unter Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft, Geschichtswissenschaften, Politik und Wirtschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Die Anmaßung der Volkswirtschaftslehre, eine exakte Wissenschaft zu sein (John Kenneth Galbraith)

Objektivität und die als Rechtfertigung derselben dienende Verpflichtung auf wissenschaftliche Gültigkeit statt auf soziale Anliegen machen sich gerade heute besonders stark bemerkbar. Wenn der Fachmann auftritt, diskutiert der Ökonom nicht über Gerechtigkeit oder Güte des klassischen oder neo-klassischen Systems; er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denken, Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft, Politik und Wirtschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Werner Schmidbauer trifft Richard David Precht

Veröffentlicht unter Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Das anthropzentrische Vermessen (Hoimar von Ditfurth)

In der Tat, alles spricht dafür, dass wir der wahren Beschaffenheit der Welt nähergekommen sind durch die wissenschaftliche Entdeckung der unserer Intuition widersprechenden nichteuklidischen Struktur des Raums oder der Abhängigkeit der Zeit vom Bewegungszustand des Beobachters oder der Ungültigkeit unseres … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft, Hirnforschung | Hinterlasse einen Kommentar

Max Planck über das Glück des Forschers

Veröffentlicht unter Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft, Wissenschaftsgeschichte | Hinterlasse einen Kommentar

Lothar Machtan ›Kaisersturz. Vom Scheitern im Herzen der Macht 1918‹

Veröffentlicht unter Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft, Geschichtswissenschaften | Hinterlasse einen Kommentar

Das Wissen um uns selbst vollzieht sich in Sinnzusammenhängen

Der vollständig vollzogene Zeichenprozess besitzt eine systematische und normative Einheit, die ihn von seinen Elementen formal unabhängig macht. Er besitzt eine prozessuale Struktur, auch wenn seine Elemente unabhängig von der Zeichenbeziehung existieren und bestimmt sind. Diese relationale Unabhängigkeit des Sinns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denken, Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Die Geschichte der Begabung ist die Geschichte der schlechten Schüler (Carl von Ossietzky)

Heute nicht anders als früher wird die Scheidewand gegen den Nichtakademiker künstlich aufrecht erhalten. Kastengeist und Herrendünkel werden den Kunden als verhängnisvoller Ballast mitgegeben. Die Persönlichkeit wird dem Ritus des Wissens geopfert; der Mensch ist gar nichts, das Endziel alles. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar