The Importance of Integrated Reporting

Von Ralf Keuper

Robert Eccles, Professor an der Harvard University, erläutert in einem big think – Interview die Grund- und Vorzüge des Integrated Reporting. Sein zusammen mit Michael P. Krzus verfasstes Buch One Report ist schon jetzt ein Standardwerk dieser noch jungen Form der Unternehmensberichterstattung. Besonderes Gewicht wird darin auf Nachhaltigkeit im Sinne einer Unternehmenspolitik gelegt, die soziale Faktoren ebenso berücksichtigt wie die vielfältigen Beziehungen zur Umwelt und sie daher in einem Bericht, zusammen mit den Finanzinformationen, veröffentlicht. 
Dabei können sich die Unternehmen bereits auf Standards stützen, wie beispielsweise den der Global Reporting Initiative (GRI).

Ein wichtiger und einflussreicher Mitstreiter ist übrigens Prince Charles, wie beispielsweise in einer Videoansprache an die UNEP Finance Initiative zu sehen ist. Darin wirbt er vor allem um die Mitarbeit der Banken. 

Die Schmalenbach-Gesellschaft hat sich des Themas auf dem 66. Deutschen Betriebswirtschaftler-Tag im September vergangenen Jahres ebenfalls angenommen. 
Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.