Jürgen Habermas im Interview

Aus Anlass des bevorstehenden 85. Geburtstages von Jürgen Habermas führte der Kölner Stadtanzeiger ein lesenswertes Interview (“Nationalistische Gespenster rumoren”) mit dem Philosophen. Darin werden eigentliche alle Themen angesprochen, die Habermas in den letzten Jahrzehnten bewegt haben; vom Strukturwandel der Öffentlichkeit unter den Bedingungen der Digitalisierung über die aktuelle Europapolitik bis hin zum gegenwärtigen Zustand der Philosophie in Deutschland. 
Dieser Beitrag wurde unter Einige interessante Beiträge aus Philosophie und Wissenschaft abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.